Die “Rote Couch” beim Wolfratshausener Bürgerfest

Am 15. Juni 2024 war es endlich wieder so weit. Nach acht Jahren durften wir unsere erfolgreiche “Rote Couch”-Aktion zum zweiten Mal auf dem Bürgerfest Wolfratshausen präsentieren. Im Innenhof des Ratshauses bauten wir ein Outdoor-Fotostudio auf. Das Highlight war erneut die rote Couch, auf der sich Besucher des Bürgerfestes gegen eine kleine Spende in unsere Vereinskasse fotografieren lassen konnten. Einen Ausdruck konnten sie nach wenigen Minuten direkt mit nach Hause nehmen. Passend zum erfolgreichen EM-Auftakt unserer Fußball-Jungs hatten wir dann auch jede Menge Deko und Kostümierung in Schwarz-Rot-Gold mit dabei, so dass sich die Fotomodelle in bester Fußball-Partylaune ablichten lassen konnten. Dem angekündigten Regenwetter trotzten wir mit einem Pavillon und ließen uns die Laune von vereinzelten Regenschauern nicht vermiesen. Und so entstanden in sieben Stunden knapp 200 Aufnahmen. Phasenweise standen die Besucher Schlange, um auf der roten Couch Platz nehmen zu dürfen. Chris fotografierte, was das Zeug hielt, immer mit einer Kippe im Mund und einen flotten Spruch auf der Zunge. Katja und Andy brachten mit ihrer Bildbearbeitung den Vereins-PC bisweilen zum Verzweifeln und den Fotodrucker zum Glühen. Und so verbrachten wir einen wundervollen Tag mit Fotografieren, Ratschen und Feiern mitten im Trubel des Wolfratshausener Bürgerfestes. (si)