Vortrag von Klaus-Peter Volkmann: Wenn Bilder sprechen – alles hat zwei Seiten

Klaus-Peter Volkmann bescherte uns mit seinem Vortrag “Wenn Bilder sprechen – alles hat zwei Seiten” einen ganz besonderen Abend. Unter seiner Idee, Bildpaare zu präsentieren, konnten wir uns anfänglich nicht viel vorstellen. Umso überraschender und amüsanter gestaltete sich der Abend beim Betrachten seiner Fotos. Klaus-Peter hatte es sich zum Ziel gemacht, immer zwei Bilder unter ein sich wiedersprechendes Motto zu stellen und so in einen direkten Bezug zueinander zu bringen, also beispielsweise “arm – reich”,  “jung – alt”.

Klaus-Peter präsentierte uns eine Vielfalt an Bildpaaren, mal erheiternd, mal ernst anmutend, bisweilen auch höchst skurril.

Macht Euch am Besten selbst ein Bild von dieser ungewöhnlichen Idee, bei der Klaus-Peter auf sein enormes Foto-Archiv aus vielen Reisen um den gesamten Globus zurück griff.